Schön winterlich

Sehr viel ist es nicht geworden, wie meistens. Der Winzer und die Kärntnerin sind es ja mittlerweile gewohnt, dass ihr kleines Eck von Österreich nur ganz wenig abbekommt. Aber es reicht. 
Das Weinviertel verschwindet unter einer dünnen weißen Decke. Ruhig erscheint die Welt da plötzlich und harmonisch. Schön. Schnee...


Leider hat sich die Sonne nur ganz kurz blicken lassen und die ganze Pracht war so nicht richtig auf ein Foto zu bannen.



Für die kommenden Tage sind eisige Temperaturen angesagt. Beste Bedingungen für eine Bastelei, die die Kärntnerin letztes Jahr das erste Mal begeistert und kalte, dunkle Abende erhellt hat: Eislaternen. Dieses Jahr mit natürlicher 'Verzierung'. Wird sich zeigen, ob das was wird.