Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neu

Persönliches

Ich bin müde. Ausgebrannt. Leer.  Wie konnte das passieren? Ich bin schnell genervt, es dreht sich um Kleinigkeiten. Meine Kreativität ist nicht vorhanden. Nicht einmal Fotos mache ich mehr wirklich gern und meine Texte, die schreib ich grad fast gar nicht mehr.  

Ich habs lang nicht bemerkt. Bis zu dieser Woche. Also gut, ich hab natürlich die Anzeichen gespürt. Der Rücken der schmerzt. Aber ich hab Yoga gemacht, naja meistens. Ich komm morgens nicht mehr aus dem Bett und fühle mich müde. Eigentlich ständig. Und das erste Mal, seit langem, hat es mich kürzlich gar nicht gefreut, eine Kellergassenführung zu machen. Sehr untypisch für mich. 
Ich hab mich gefragt warum? Warum nur? Ich mach doch genau das, was ich immer machen wollte. Hab alles, was ich mir nur wünschen kann. Meine Familie, der Wein, die Kellergasse, die Menschen, mein Garten, alles 'perfekt'. Also für mich. Ich hab gelernt auf mich zu achten, mir kleine Auszeiten zu nehmen, mich nicht so stressen zu lassen, von…

Aktuelle Posts

Sitzen im Weingarten und ein Journalistenbesuch im Kellergassl

Komfortzone und Sonnenaufgang

Rastlos

Frühling, Weintour, Begegnungen und ein Video

Die Vernunft und der Staub

Kneippen 2.0 - Ich und die Kälte

Von Ängsten, Stärken und der kommenden Saison

Jahresausklang

Fülltag, eine Adventgeschichte oder Opa, schraub schneller

Geduld

Martini, die Letzten und der Erste.